Startseite
  Über...
  Archiv
  Songtexte
  Wustweiler
  Handball
  Feuerwehr
  Smilies
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Feuerwehr Gemeinde Illingen
   Gesichterparty
   Youtube
   Jugendfeuerwehr Wustweiler



http://myblog.de/daniel-doerr

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Ärzte – Junge


Junge…(Junge,Junge)

Warum hast du nichts gelernt ?
Guck dir den Dieter an
der hat sogar ein Auto

Warum gehst du nicht zu Onkel Werner in die Werkstatt
Der gibt dir ne Festanstellung
Wenn du ihn darum bittest

Junge…(Junge,Junge)

Und wie du wieder aussiehst
Löcher in der Hose
Und ständig dieser Lärm
(was sollen die Nachbarn sagen)
und dann noch deine Haare
da fehlen mir die Worte
musst du die denn färb’n ?
(was solln die Nachbarn sagen)
nie kommst du nach Hause
wir wissen nicht mehr weiter

Junge…(Junge,Junge)

Brich deiner Mutter nicht das Herz
Es ist noch nicht zu spät
Dich an der Uni einzuschreiben
Du hast dich doch früher so für Tiere intressiert
Wäre das nichts für dich
Eine eigene Praxis


Junge…(Junge,Junge)

Und wie du wieder aussiehst
Löcher in der Nase
Und ständig dieser Lärm
(was solln die Nachbarn sagen)
elektrische Gitarren
und immer diese Texte
das will doch keiner hörn
(was solln die Nachbarn sagen)
nie kommst du nach Hause
soviel schlechter Umgang
wir werden dich enterb'n
(was solln erst die Nachbarn sagen)
wo soll das alles enden
wir machen uns doch Sorgen

und du warst so ein süßes Kind
und du warst so ein süßes Kind
und du warst so ein süßes Kind
du warst so süß

und immer deine Freunde
ihr nehmt doch alle Drogen
und ständig dieser Lärm
(was solln die Nachbarn sagen)
denk an deine Zukunft
denk an deine Eltern
willst du das wir sterb’n

 

 

Die Ärzte - Westerland

Jeden Tag sitz ich am Wannsee,
und ich hör den Wellen zu,
ich lieg hier auf meinem Handtuch,
doch ich finde keine Ruh.
Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehen,
wann werd ich sie wiedersehen.
Manchmal schließe ich die Augen,
stell mir vor ich sitz am Meer,
dann denk ich an diese Insel,
und mein Herz das wird so schwer.
Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehen,
wann werd ich sie wieder sehen.

OH, ich hab solche Sehnsucht,
ich verliere den Verstand,
ich will wieder an die Nordsee,
ich will zurück nach Westerland.

Wie oft stand ich schon am Ufer,
wie oft sprang ich in die Spree,
wie oft mussten sie mich retten,
damit ich nicht unter geh.
Diese eine Liebe wird nie zu Ende gehen,
wann werd ich sie wiedersehen.

OH, ich hab solche Sehnsucht,
ich verliere den Verstand,
ich will wieder an die Nordsee,
ich will zurück nach Westerland.

Es ist zwar etwas teurer,
dafür ist man unter sich,
und ich weiß jeder zweite hier,
ist genau so blöd wie ich.

OH, ich hab solche Sehnsucht,
ich verliere den Verstand,
ich will wieder an die Nordsee,
ich will zurück nach Westerland.

 

Die Ärzte - Schlaflied

Schlaf mein Kindchen, schlafe ein
Die Nacht, sie schaut zum Fenster rein
Der runde Mond er hat dich gerne
Und es leuchten dir die Sterne
schlaf mein kleines, traeume suess
bald bist du im Paradies

Denn gleich oeffnet sich die Tuer
und ein Monster kommt zu dir
mit seinen elf Augen schaut es dich an
und schleicht sich an dein Bettchen ran...bow...
du liegst still da, bewegst dich nicht
das Monster zerkratzt dir dein Gesicht

Seine Finger sind lang und duenn
wehr dich nicht, 's hat keinen Sinn
und es kichert wie verrueckt
als es deinen Hals zudrueckt
du schreist, doch du bist allein zu Haus
das Monster sticht dir die Augen aus

Dann bist du still, und das ist gut
es beisst dir in den Hals und trinkt dein Blut
ohne Blut bist du bleich wie Kreide
dann frisst es deine Eingeweide
dein kleines Bettchen vom Blut ganz rot
die Sonne geht auf und du bist tot...

Schlaf mein Kindchen, schlaf jetzt ein
am Himmel stehn die Sternelein
Schlaf mein Kindchen, schlafe schnell
Dein Bettchen ist ein Karussell
Schlaf mein Kindchen, schlaf jetzt ein
Sonst kann das Monster nicht hinein!

 

böhseonkelz - stehend sterben 

 

Wir sollen bezahlen, für das, was hier passiert.
Wir tragen die Schuld, für Euch, die Ihr regiert.
Niemand kennt die Wahrheit, doch Ihr wollt uns belehr'n.
Eure Last auf unseren Schultern, nur das haben wir nicht gern.

Denn wir sind anders, wir sind stolz und unbequem,
niemand tötet unseren Willen, darum müßt Ihr doch versteh'n.

Refr.:
Ich will lieber stehend sterben, als knieend leben,
lieber tausend Qualen leiden, als einmal aufzugeben.

Die Hände vor den Augen, Watte in den Ohr'n.
Er hält lieber seinen Mund, er ist als Mitläufer gebor'n.
Er sagt alles das, was Du sagst, er kriecht auf allen Vier'n,
hatte niemals einen Willen, darum kann er ihn nicht verlier'n.

Doch wir sind anders, wir sind stolz und unbequem.
Niemand tötet unseren Willen, darum müßt Ihr doch verstehen.

Refrain

Doch ich bin anders, ich kämpfe für mein Recht,
ich bin lieber Euer Onkel, als euer Knecht.

 

böhseonkelz - Mexico

 

Mit 'nem Sombrero auf und Doc Martens an, so geht die
Reise los,
nach Mexico, auch ohne Geld, wenn's sein muß, mit 'nem Floß.

Und wenn wir drüben sind, dann wird's
erst richtig schön,
wir werden uns're Mannschaft wieder siegen seh'n.

Mit Senioritas im Arm, Tequilla lauwarm,

vom Durchfall geplagt und von Fliegen gejagt.
Im Land der Kakteen, werden wir, Du wirst sehen,
wieder Weltmeister, Weltmeister sein.

Siegesgewiß fahren wir nach Mexico
um unsere Elf zu seh'n.
Im Siegesrausch, voller Alkohol, lassen wir die Fahnen weh'n.
Durst und Schweiß, heißt der Preis, um Triumpfe zu erleben,

kann es denn was schöneres geben, als Weltmeister zu sein

Mit Senioritas im Arm, Tequilla lauwarm,

vom Durchfall geplagt und von Fliegen gejagt.
Im Land der Kakteen, werden wir, Du wirst sehen,
wieder Weltmeister, Weltmeister sein.

Mit Senioritas im Arm, Tequilla lauwarm,

vom Durchfall geplagt und von Fliegen gejagt.
Im Land der Kakteen, werden wir, Du wirst sehen,
wieder Weltmeister, Weltmeister sein.

Mit 'nem Sombrero auf und Doc Martens an,
so geht die Reise los,
nach Mexico, auch ohne Geld, wenn's sein muß, mit 'nem Floß.

Und wenn wir drüben sind, dann wird's
erst richtig schön,
wir werden uns're Mannschaft wieder siegen seh'n.

Mit Senioritas im Arm, Tequilla lauwarm,

vom Durchfall geplagt und von Fliegen gejagt.
Im Land der Kakteen, werden wir, Du wirst sehen,
wieder Weltmeister, Weltmeister sein.




Greenday - American Idiot

Don't want to be an American Idiot.
Don't want a nation under the new media
And get you with the sound of hysteria?
The subliminal mind fuck America.

Welcome to a new kind of tension.
All across the alienation.
Everthing isn't meant to be okay.
Television dreams of tomorrow.
We're not the ones who're to follow.
Convincing them to walk you.

Maybe I'm the fuckhead America.
I'm not a part of a redneck agenda.
Now everybody kill the progaganda.
And sing along to the age of paranoia.

Welcome to a new kind of tension.
All across the alienation.
Everthing isn't meant to be okay.
Television dreams of tomorrow.
We're not the ones meant to follow.
Convincing them to walk you.

Don't want to be an American Idiot.
One nation controlled by the media.
Information age of hysteria.
It's going out to idiot America.

Welcome to a new kind of tension.
All across the aliennation.
Where everything isn't meant to be okay.
Television dreams of tomorrow.
We're not the ones meant to follow.
Convinicing them to walk you.

 

Itchy Poopzkid - and I walk away 

 

I feel so extraordinarily right

My mind was black but not now it turns to light

Refrain:

Hey Hey Hey
Come on baby better listen up
Say Say Say
Say what you want but I don’t give a fuck
Hey Hey Hey
I shut shut you up
And I´ll walk away

Hey Hey Hey
Come on baby better listen up
Say Say Say
Say what you want but I don’t give a fuck
Hey Hey Hey
I shut shut you up
And I´ll walk away

Up and away!!


I made it unquestionably clear
No more late night talks I have to fear


Refrain


My time is done I´ll walk away
My time is done I´ll walk away
My time is done I run…

Coz I am better off without you
I will walk away
Because I am better off without you
So much better off

Refrain

 

AC/DC - TNT

Oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi, oi

See me ride out of the sunset
On your colour TV screen
Out for all that I can get
If you know what I mean
Women to the left of me
And women to the right
Ain't got no gun
Ain't got no knife
Don't you start no fight

'Cause I'm T.N.T., I'm dynamite
(T.N.T.) and I'll win the fight
(T.N.T.) I'm a power load
(T.N.T.) watch me explode

I'm dirty, mean and mighty unclean
I'm a wanted man
Public enemy number one
Understand
So lock up your daughter
Lock up your wife
Lock up your back door
And run for your life
The man is back in town
So don't you mess me 'round

'Cause I'm T.N.T. I'm dynamite
(T.N.T.) and I'll win the fight
(T.N.T.) I'm a power load
(T.N.T.) watch me explode

T.N.T., (oi, oi, oi)
T.N.T., (oi, oi, oi)
T.N.T., (oi, oi, oi)
T.N.T., (oi, oi, oi)
T.N.T., (oi, oi, oi) , I'm dynamite
(T.N.T., oi, oi, oi), and I'll win the fight,
(T.N.T., oi, oi, oi), I'm a power load
(T.N.T.), watch me explode!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung